Galerie Beatrice Brunner
  

Aus der Werkserie Rotation (Nr. 11), 2015, Fotografie,
Pigmentdruck auf Moab Entrada, 300 gm2, 30 x 20 cm, Aufl.: 3


Sylvia Hostettler

*1965 in Biel/Bienne, lebt und arbeitet in Bern
1988–1992 Fachklasse Keramikdesign, Schule für Gestaltung Bern

Einzelausstellungen
(Auswahl)

2016           unfassbar nah, Galerie Béatrice Brunner, Bern
2014           gepard14, Liebefeld b. Köniz
2012           OKULAT, Galerie Béatrice Brunner, Bern
2011           NIEMANDESLAND, Kunsthalle Arbon
2009           LICHTREAKTION, Centre intégratif de Génomique,
                   Universität Lausanne
2008           Zeit-Mass-Objekt 2003-2013, CabaneB, Bahnhof Bümpliz Nord, Bern
2008           INSELREISE, Galerie Béatrice Brunner, Bern
2006           Hannah Blume berichtet, Marks Blond Project, Bern
2003           gundeldinger kunsthalle, Basel
1995           Objekte, alter Fischermättelibahnhof, Bern

Gruppenausstellungen
(Auswahl)

2015/16      Unbeschreiblich weiblich, Kunsthausrot, Köniz
2015           Who is Who, Schweizerisches Psychiatrie-Museum Bern
2015           Springtime, Galerie Béatrice Brunner, Bern
2014/15      Cantonale Berne Jura, Centre Pasquart, Biel/Bienne;
                   Musée jurassien des Arts, Moutier; Kunsthaus Interlaken
2014/15      LAB/LIFE, Musée de la main UNIL-CHUV, Lausanne
2014           Marie-Françoise Robert, Gast: Sylvia Hostettler
                   Galerie Art-Etage, Biel/Bienne
2013           Galerie Béatrice Brunner, Bern
2012           It’s a woman’s world. 10 Jahre Frauenkunstpreis,
                   Kunstmuseum Thun
2011/12      Cantonale Berne Jura, CentrePasquArt, Biel/Bienne
2010/11      Hofstettenstrasse 2010 (Jahresausstellung), Thun
2010/11      Think Art – Act Science, Arts Santa Mònica,
                   Barcelona, Spanien
2010           Neue Galeie Landshut, Kunstverein Landshut, Deutschland
2009           Genipulation. LUXFLABILIS, CentrePasquArt, Biel/Bienne
2008/09      Galerie Béatrice Brunner, Bern
2008           In Paul Klees Zaubergarten, Zentrum Paul Klee, Bern
2008           Frauenkunstpreis 2007, Preisträgerin und Finalistinnen,
                   Galerie ArchivArte, Bern
2007           Passion for Art / Leidenschaft Kunst, 35 Jahre Sammlung Essl,
                   Klosterneuburg, Österreich
2007           Frauenkunstpreis 2006, Preisträgerin und Finalistinnen,
                   PROGR_Zentrum für Kulturproduktion, Bern
2007           Galerie Béatrice Brunner, Bern
2006/07      emerging artists. AKTUELLE SCHWEIZER KUNST,
                   Sammlung Essl, Klosterneuburg, Österreich
2006           Künstlerhaus S11, Solothurn
1997–2005 regelmässige Teilnahme an der jurierten Weihnachtsausstellung,
                   Kunsthalle Bern
2004           Aeschlimann Corti Stipendium (Auswahl),
                   Centre PasquArt, Biel/Bienne
2002           Installation im Naturzentrum Sihlwald
1998           Skulpturenweg Grauholz 98
1993           Weihnachtsausstellung, Maxe Sommer, Burgdorf
1992           «Endstation Quelle», alte Fabrik Quelle, Wabern

Stipendien, Beiträge und Auszeichnungen

2015           Gastaufenthalt, Stiftung Bartels Fondation,
                   Zum Kleinen Markgräflerhof, Basel
2013/14      Atelieraufenthalt gepard14, Liebefeld
2013           SAC-Kulturpreis aus dem Fonds “Prix Meuly”
2011           Projektbeitrag BERGWASSER: Kulturfonds;
                   BAK Bundesamt für Kultur
2010/11      Projektbeiträge NIEMANDESLAND: Stiftung Pro Scientia et Arte;
                   KulturStadtBern; Stadt Arbon, Thurgauer Kantonalbank;
                   Erziehungsdirektion des Kantons Bern; Kulturstiftung
                   des Kantons Thurgau; Ernst Göhner Stiftung, Zug
2009           Projektbeiträge LICHTREAKTION: Universität Lausanne;
                   Fondation Leenaards; Akademie der Naturwissenschaften;
                   Fondation Fern Moffat der Société Académique Vaudoise;
                   KulturStadtBern; Erziehungsdirektion des Kantons Bern
2008           AIL Swiss artists in labs, Stipendium des Institute
                   for Cultural Studies in the Arts / ZHdK, Zürich
2007           Frauenkunstpreis, private Stiftung Kanton Bern
2007           Künstlerresidenz, Reykjavík
2007           Reisestipendium des Kantons Bern für bildende Kunst
                   und Architektur
2006           Projektbeiträge: Kulturstiftung Winterthur; KulturStadtBern;
                   Amt für Kultur des Kantons Bern/SWISSLOS
2005           Projektbeitrag: Kulturfonds; BAK Bundesamt für Kultur
2005           Arbeitsstipendium, Gertrud Schlatter / Hanni Pfister /
                   Art et Santé Genève-Fonds, SGBK / SSFA
2005           BINZ 39, Aufenthalt im Kulturhaus NAIRS, Scuol

Sammlungen

Kunstarchiv des Kantons Bern
Berner Kantonalbank
Keller Wedekind-Stiftung, Zürich
Sammlung Essl, Klosterneuburg, Österreich
BKW, Berner Kraftwerke
KWO, Kraftwerke Oberhasli AG
Sammlung Carola und Günther Ketterer-Ertle

Bibliografie


THIS IS A WOMEN’S WORLD. 10 JAHRE FRAUENKUNSTPREIS,
Kunstmuseum Thun, 2012.

BERGWASSER
[Faltblatt zur Installation], mit einem Text von Karin Salm, Kulturredaktorin SRF2, , 2012.

Suchend in einer gefluteten Stadt NIEMANDESLAND gefunden/
Searched a Flooded City Found NO-ONE’S LAND [Katalog zur Installation, mit DVD, d/e], mit einem Text von Alice Henkes, Kunstkritikerin und Kuratorin, 2011.

GENIPULATION, Gentechnik und Manipulation in der zeitgenössischen Kunst
[Katalog der Ausstellung: CentrePasquArt, Biel/Bienne, 13.09.–22.11.2009], hrsg. vom CentrePasquArt, Biel/Bienne, Nürnberg: Verlag für Moderne Kunst, 2009.

PASSION FOR ART. 35 Jahre Sammlung Essl
, Klosterneuburg: Edition Sammlung Essl Privatstiftung, 2007.

emerging artists, aktuelle Schweizer Kunst
, Klosterneuburg: Edition Sammlung Essl Privatstiftung, 2006.

Skulpturenweg Grauholz 98, Moosseedorf: Stiftung Grauholz 98, 1998.

Online

www.sylviahostettler.ch
www.sikart.ch
www.ovra-archives.com

 
   
Galerie Béatrice Brunner

Bern: Nydeggstalden 26 | CH-3011 Bern
Donnerstag & Freitag / Thursday & Friday 14 - 18 Uhr / 2-6 pm
Samstag / Saturday 12 - 16 Uhr / 12am-4pm

Bruxelles: RIVOLI Building | Chaussée de Waterloo 690 | BE-1180 Uccle Bruxelles
Freitag & Samstag / Friday & Saturday 13 – 18 Uhr / 1 - 6 pm